Historische Kommission zu Berlin

27. Oktober 2017 – Revolution 1917–1920 in Berlin

Am 27. Oktober 2017 veranstaltete HiKo_21 unter der Federführung von Prof. Dr. Michael Wildt einen Workshop zum Thema »Revolution 1917–1920 in Berlin«. Die Veranstaltung wurde im Hoffmann-Saal des Märkischen Museums durchgeführt.

Ziel des eintägigen Workshops war es, aktuelle Forschungen und laufende Projekte Berliner Institutionen zur Revolutionsgeschichte zu präsentieren. Junge Nachwuchswissenschaftler stellten ihre Forschungen vor und diskutierten mit den Experten sowie einer interessierten Öffentlichkeit über ihre Fragestellungen, Thesen und Forschungsergebnisse. Das Programm mit allen Programmpunkten und zusätzlichen Informationen finden Sie hier.

Fotos: © Historische Kommission zu Berlin e.V. (Ellen Franke)