Historische Kommission zu Berlin Historische Kommission zu Berlin e.V.

Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte

Herausgegeben im Auftrag des Brandenburgischen Landeshauptarchivs und der Historischen Kommission zu Berlin von Klaus Neitmann und Wolfgang Ribbe. Die Publikationsreihe erscheint im BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.
www.bwv-verlag.de

Neitmann, Klaus (Hrsg.),

Landesherr, Adel und Städte in der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Neumark (Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 14), Berlin 2015, Berliner Wissenschafts-Verlag.

Heinrich Kaak,

Korporative Gutsherrschaft und Agrarinnovationen in Preußen - der Johanniterorden auf seinen neumärkischen Ämtern 1750-1811 (Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 13), Berlin 2012, BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Winfried Schich,
Wirtschaft und Kulturlandschaft.
Gesammelte Beiträge 1977 bis 1999 zur Geschichte der Zisterzienser und der „Germania Slavica“
Bearbeitet und herausgegeben von Ralf Gebuhr und Peter Neumeister (Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 12), Berlin 2007, BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Lilian Hohrmann,
Brandenburgische Kirchenpatrone in der NS-Zeit
(Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 11), Berlin 2005, BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Rolf Straubel,
Die Handelsstädte Königsberg und Memel in friderizianischer Zeit. Ein Beitrag zur Geschichte des ost- und gesamtpreußischen „Commerciums“ sowie seiner soialen Träger (1763-1806/15)
(Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 10), Berlin 2003, BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Dietrich Kurze,
Berlin-Brandenburgische Kirchengeschichte im Mittelalter. Neun ausgewählte Beiträge.
Herausgegeben von Marie-Luise Heckmann, Susanne Jenks und Stuart Jenks
(Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 9), Berlin 2002, BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Detlef Kotsch,
Das Land Brandenburg zwischen Auflösung und Wiederbegründung
(Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 8 | Brandenburgische Geschichte in Einzeldarstellungen, Bd. 8), Berlin 2001, Berlin Verlag Arno Spitz GmbH; heute: BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Winfried Meyer/Klaus Neitmann (Hrsg.),
Zwangsarbeit während der NS-Zeit in Berlin und Brandenburg
(Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 7), Potsdam 2001, Verlag für Berlin-Brandenburg; heute: BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Lorenz Friedrich Beck,
Herrschaft und Territorium der Herzöge von Sachsen-Wittenberg 1212-1422
(Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 6), Potsdam 2000, Verlag für Berlin-Brandenburg; heute: BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Wolfgang Neugebauer,
Zentralprovinz im Absolutismus. Brandenburg im 17. und 18. Jahrhundert
(Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 5 | Brandenburgische Geschichte in Einzeldarstellungen, Bd. 4), Berlin 2001, Berlin Verlag Arno Spitz GmbH; heute: BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Rolf Straubel,
Carl August von Struensee. Preußische Wirtschafts- und Finanzpolitik im ministeriellen Kräftespiel (1786-1804/06) (Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 4), Potsdam 1999, Verlag für Berlin-Brandenburg; heute: BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Gerd Heinrich u.a. (Hrsg.),
Stahl und Brennabor. Die Stadt Brandenburg im 19. und 20. Jahrhundert
(Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 3), Potsdam 1998, Verlag für Berlin-Brandenburg; heute: BWV Berliner Wissenschafts-Verlag.

Rolf Straubel,
Beamte und Personalpolitik im altpreußischen Staat. Soziale Rekrutierung, Karriereverläufe, Entscheidungsprozesse (1763/86-1806)
(Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 2), Potsdam 1998, Verlag für Berlin-Brandenburg; heute: BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.

Wolfgang Ribbe,
Das Prozessregister des Klosters Lehnin (Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte, Bd. 1), Potsdam 1998, Verlag für Berlin-Brandenburg; heute: BWV. Berliner Wissenschafts-Verlag.